Leseproben

Atemberaubend – Kate E. Russell und MeToo (2020)

Meine dunkle Vanessa von Kate Elizabeth Russell – Erschütternd und unerbittlich Der Roman der amerikanischen Autorin Kate Elizabeth Russell – Atemberaubend und packend Atemberaubend – Vanessa: „Minderjährig zu sein, das heißt, dass man die Macht hat, einen Mann mit nur einer Berührung in einen Kriminellen zu verwandeln.“ Atemberaubend … und packend, ohne Übertreibung, das Buch des Tages „Meine dunkle Vanessa“ von Kate Elizabeth Russell. Atemberaubend…


Hymne der Liebe – Daphnis und Chloe (200 n. Chr.)

Longos – Daphnis und Chloe – Der erste erotische Roman der Weltliteratur Eine Hymne auf die Liebe – In einer Übersetzung von Otto Schönberger, illustriert von Renée Sintenis Eine Hymne auf die Liebe – „Denn gegen den Eros hilft kein Mittel, nicht was getrunken, nicht was eingenommen, nicht was in Zauberliedern ausgesprochen wird; keines als Kuss und Umarmung und Zusammenliegen mit nackten Leibern.“ (Longos) Eine…


Orgasmus garantiert im Haus der Löcher (2011)

Nicholson Baker – Haus der Löcher – geheime sexuelle Wünsche Feuchter Ausflug in ein geheimnisvolles Erholungsressort mit Orgasmus-Garantie Orgasmus-Garantie – Könnt ich dich doch nur mit meinem Schwanz in den Mund ficken und auf deinen schönen Lippen kommen … Orgasmus garantiert … im Haus der Löcher. Um welche Art von Löchern es sich in diesem Hause wohl handeln wird, das sollte, angesichts des Genres, unter…


Stanislaw Lem 1921 – 2006 – Wahrheit und Visionen

Von Robotern, Sternreisenden und anderen galaktischen Märchen Stanislaw Lem und die Gegenwart des Internets – Der Blick in mein Bücherregal Stanislaw Lem: „Halten sie doch ihren Mund, sie sind doch auch nur eine Waschmaschine …“ (aus Sterntagebücher) – Dieser Beitrag erschien zuerst im Januar 2022 auf www.frank-c-mey.com Stanislaw Lem Als ich am gestrigen Abend die Nachrichten anschaute – ein Beitrag widmete sich dem Thema „Telegram“…


Émile Zola 1887 – Die Erde – brutal real und aktuell

Unvergessene Werke der klassischen Weltliteratur Émile Zola über die Leiden französischer Bauern im ausgehenden 19. Jahrhundert Sicher ist Émile Zolas Buch keine erbauliche Abendlektüre für wohlbehütete höhere Töchter, es ist auch kein Buch zum Träumen und Ausruhen. Die Erde spricht eine harte, oft erbarmungslose Sprache … (unbekannter Rezensent) – Dieser Beitrag erschien zuerst im Mai 2020 auf www.frank-c-mey.com Émile Zola – Der Autor Man möge…


Corona-Pandemie – George Orwell (1984) und jetzt

Droht uns der Orwellsche Überwachungsstaat? Corona-Pandemie und Verschwörungstheorien – Der Vormarsch der Querdenker Corona-Pandemie – Nein, er droht uns wohl nicht, der Überwachungsstaat, so viel vorangestellt, wenn es auch Verschwörungstheoretiker aller couleur glaubhaft zu machen versuchen … Der Beitrag erschien zuerst im Mai 2020 auf www.frank-c-mey.com Corona – Blick ins Bücherregal Der Blick in mein Bücherregal – mit diesem Satz war die Startseite meines Blogs…


Flucht in die sinnliche Gier – Jasmin Leheta (2008)

Sinnliche Fluchten – Erotische Erzählungen von Jasmin Leheta Flucht in die Sinne – Fünfzehn erotische Erzählungen voller Sinnlichkeit und Begierde aus dem Jahre 2008 Flucht in die Sinne – „Knie dich hin und präsentier uns dein Fötzchen“, sagte sie zu ihr. „Zeig uns, was du hast.“ Sinnliche Flucht Nach einem Ausflug in die Klassik im letzten Beitrag – Strindbergs Fräulein Julie – kehren wir heute…


Fräulein Julie (1888) – Spiel um Macht, Liebe und Lust

Fräulein Julie – August Strindberg – Erotikdrama oder naturalistisches Trauerspiel? Fräulein Julie – Das Theaterstück, das 90 Jahre nach der Erstaufführung in der DDR einen Theaterskandal auslöste Fräulein Julie – O Gott im Himmel, nimm mein erbärmliches Leben von mir, nimm mich von diesem Schmutz … Fräulein Julie Fräulein Julie – ein Skandalstück bereits in der Zeit seines Erscheinens im Jahre 1888 (Erstaufführung 1889), wie…


Sex und Crime in Palermo – Esther Vilar (2008)

Reden und Schweigen in Palermo von Esther Vilar – Ein Erotik-Thriller? Sex und Crime – Oder wie man als lang vermähltes Ehepaar die Öde des Ehe-Alltags überwindet Sex und Crime – Er geht zur Frau, öffnet ihren Bademantel: „Die Titten sind in Ordnung, jawohl. Dann komm doch rüber, ich halt sie für dich wach …! Sex und Crime Sex und Verbrechen – ein Thema, in…


Entbehrung und Neuanfang 1920 – Licht und Schatten

Frank C. Mey – Teil 2 der Familiengeschichte Verlorene Generationen Entbehrung und Neuanfang in einer Zeit voller Licht und Schatten – Die Jahre nach dem Ersten Weltkrieg Entbehrung und Neuanfang – Die Jahre nach dem Ersten Weltkrieg, eine Zeit der Entbehrung aber auch des Neuanfangs. Nur wenige sahen die nächste Katastrophe voraus … Verlorene Generationen als eBook, Taschenbuch oder Hardcover bei Amazon Leseproben aus Teil…


Polen 2018 – Die verratene Republik – In Gefahr 1792

Die verratene Republik von Władysław Stanisław Reymont Band Eins aus der historischen Roman-Trilogie über die Teilungen Polens Polen – Ein seltsames Schauspiel erlebt die litauische Stadt Grodno während des glühend heißen Sommers des Jahres 1792. Unter dem Druck ausländischer Besatzungstruppen sollen die aus allen Landesteilen herbei geeilten Abgeordneten der polnischen Adelsrepublik der zweiten Teilung Polens zustimmen … Der Artikel erschien zuerst im Januar 2018 auf…


Bukowski – Vorsicht (!) heiß, geil und dreckig (1985)

Charles Bukowski – Hot Water Musik – Geschichten heiß, geil und dreckig Sechsunddreißig Kurzgeschichten voller erstaunlicher Einsichten – von Erotik bis gossenhafter Sarkasmus Bukowski – Ich dachte, der Kerl wäre einfach zu dumm zum Ficken. Weiter hinten im Buch stellte sich dann heraus, dass er im Krieg seine Genitalien verloren hatte … Charles Bukowski Bukowski – den hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm,…


Reichtum, Sex und Langeweile – Lauren Asher (2023)

Lauren Asher – Dreamland Billionaires – Eine Neuerscheinung als Spiegel Bestseller? Reichtum fasziniert – Vor allem Lieschen Müller, weil sie ihn nicht besitzt, aber gerne hätte Reichtum – Ich bin derjenige, den sie unbedingt zwischen ihren Beinen spüren möchte. Es ist mein Name, den sie Richtung Decke schreit … Reichtum Reichtum – das zentrale Thema im Roman von Lauren Asher, erschienen in diesem Jahr als…


Verlorene Generationen – Hoffnung – F. C. Mey (2022)

Krieg, Flucht und Vertreibung – Ein Familienroman Frank C. Mey – Verlorene Generationen – Teil I Die Herkunft – Leseproben Es gibt keinen gerechten Krieg, Kriege sind immer ungerecht, weil sie Menschen das Leben kosten, die den Krieg nicht bestellt haben – verlorene Generationen … Verlorene Generationen, Teil I, ab sofort im Handel als eBook, Taschenbuch und Hardcover, hier>>> Weitere Leseproben aus dem Roman „Verlorene…


Fick mich – Baise Moi – Sex-Exzesse und Mord (2023)

Baise Moi – Das Buch / der Film von Virginie Despentes ab sofort wieder verfügbar Fick mich – Baise Moi, welche Aufforderung könnte schöner sein – wenn da nicht, ja wenn? Fick mich – Den Männern gefallen ist eine komplizierte Kunst, die verlangt, dass man alles unterdrückt, was mit Macht zu tun hat … Virginie Despentes Fick mich Baise moi, fick mich, ja, überraschend einfach,…


Graham Greene (1940) Exzesse und Mord an Geistlichen

Graham Greene – Die Kraft und die Herrlichkeit – Buchvorstellung Mit diesem Roman erlangte der begnadete Autor Graham Greene 1940 Weltruhm Graham Greene – Doch die triebkräftige Liebe, die seinen Finger um den Abzug der Pistole gekrümmt hatte, war jetzt schal und tot. „Natürlich wird sie wiederkommen“, dachte er. Sie glich dem Verlangen nach einer Frau, weil sie sich immer wieder einstellte; an diesem Morgen…


Un-Lust garantiert in Lust – Elfriede Jelinek (1989)

Lust – Der Roman von Elfriede Jelinek – Scherz oder Ernst? Ein Text wie im Delirium geschrieben, der eher Un-Lust am Lesen weckt – Ein Antiporno? Un-Lust – Alkohol rinnt wie Wasser aus ihr, und in ihre Fotze springen kräftige Tropfen … Un-Lust Als der Film „Die Klavierspielerin“ im Jahre 2001 in die Kinos kam, wurde ich erst spät auf Elfriede Jelinek aufmerksam – mit…


Maupassant (1885) – Bel Ami Frauenheld perfekt

Verfilmte Klassiker der erotischen Literatur – Guy de Maupassant Bel Ami Einer der erfolgreichsten Romane Maupassants – mehrfach verfilmt – zuletzt im Jahre 2012 Guy de Maupassant – … in einer gemeinsamen, wie eine Umarmung erregenden, sinnlichen Beschwörung aller geheimen, unanständigen und begehrten Genüsse körperlicher Vereinigung … Bel Ami Nach einer Reihe von Ausflügen in die erotische Gegenwartsliteratur, zuletzt Emma Becker – La Maison –…


Undercover ficken im Bordell – Eine Autofiktion? (2019)

Emma Becker – La Maison – Haus der Lust – Der Roman – Der Film Emma Becker undercover ficken im Bordell – Eine (offensichtliche) Autofiktion oder doch real erlebt? Undercover im Bordell – Dieses Buch ist keine Apologie (Rechtfertigung) der Prostitution. Wenn es eine Apologie ist, dann die des Maison, der Frauen, die darin arbeiteten … (Emma Becker) Nebenbei bemerkt Falls Sie sich wundern, dass in…


Freiheit der Frau ein Geschenk? – Benoite Groult (1997)

Leben heißt frei sein – Benoite Groult – Das Selbstportrait Eine Frau auf dem Weg in die Freiheit – Weder radikal noch voller Scheinmoral Die wiedergefundene Freiheit im befreiten Frankreich, eine Art Fest nach all den finsteren Jahren … Freiheit – Ein Geschenk? Die Freiheit wurde noch niemandem geschenkt, jedenfalls dann nicht, wenn es um die Befreiung aus gesellschaftlichen Fesseln geht. Egal, ob es sich…


Saint-Malo – 2023 – Die Perle, atemberaubend schön

Das Korsaren-Nest, die Perle am Atlantik – Nicht zufällig Gegenstand einiger meiner Bücher Saint-Malo – 2023 noch einmal erleben – und dann. Wer weiß das schon so ganz genau? Saint-Malo (Austern) – Weil ich zitterte, nahm Hélène mir die Arbeit ab. „Mund auf!“, befahl sie mir, dann lief alles in mich hinein. Salzig, zitronig, wässrig … (aus „Dunkle Perlen“) Saint-Malo Es gab drei Traumstädte für…


Wahrheit oder? – Mit geschlossenen Augen (2003)

Der italienische Bestseller von Melissa Panarello Wahrheit oder erfunden? Mit geschlossenen Augen – Ein  erotisches Tagebuch voller Sehnsucht nach Liebe – Buch und Film (2005) Wahrheit? – Also kletterte ich auf ihn drauf und ließ ihn seine Stange ins Zentrum meines Leibes stecken. Es tat ein bisschen weh, aber nicht allzu sehr … Wahrheit oder nicht? … was macht das schon. Ob Melissa Panarello all…


Wollust und animalische Gier – Marquis de Sade (1795)

Die Philosophie im Boudoir – Marquise de Sade Die lasterhaften Lehrmeister – Ein klassisches Lehrbuch der egozentrischen Wollust Wollust und animalische Gier – schamlos und pervers, provokant und fantasievoll, von A wie anal bis Z wie zerstört …Titelbild: Jacques-Émile Blanche, Junges Mädchen nach dem Maskenball, Städel Museum, Frankfurt am Main Orgien der Wollust „Die Fantasie ist das Salz in der Suppe der Leidenschaft“, so lautet…


Wunder der Liebe – Lesbischer Liebesroman (2015)

Wie ein neues Leben – Ein lesbischer Liebesroman von Lois Cloarec Hart Das ewige Wunder, das allein die Liebe bewirken kann Wunder der Liebe oder wie ein neues Leben, wenn jemand etwas in sich entdeckt, wovon er vorher nicht einmal zu träumen gewagt hätte … Wunder … gibt es immer wieder, das sang einst Katja Epstein und von so einem Wunder erzählt mein Buch des…


Plexus – Leidenschaft garantiert – H. Miller (1953)

Plexus – Ein autobiografisches Werk von Henry Miller Der Autor, dessen einige Werke für mehrere Jahrzehnte auf dem Index standen – schonungslos und kühn Plexus – Eine Mahlzeit, die dazu bestimmt ist, in einer sexuellen Orgie zu enden, pflegt direkt zu den Organen, die Nahrung brauchen, zu wandern … Plexus Wenn es ein Autor verdient hat, doppelt mit Leseproben in diesem Blog zu erscheinen, dann…


Revolution oder Pleite – Wolfgang Leonhard (1955)

Die Revolution entlässt ihre Kinder – Wolfgang Leonhard Bücher und Ereignisse, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen Aber Ulbricht ließ ihn nicht ausreden. „Ich wünsche nichts mehr davon zu hören. Wir werden uns sonst auf anderer Basis unterhalten“, rief er drohend. Bernhard Koenen schwieg. Die Drohung hatte gewirkt … Dieser Beitrag erschien zuerst im Januar 2017 auf frank-c-mey.com – Die Revolution entlässt ihre Kinder Verlag…


Stolz u. Vorurteil – Sittengemälde v. Jane Austen -1813

Ein Klassiker der englischen Literatur – 20 Millionen verkaufte Exemplare Stolz u. Vorurteil – Ein Liebesroman und Sittengemälde der englischen Gesellschaft des frühen 19. Jahrhunderts Stolz u. Vorurteil – „Man muss auch Stolz und Eitelkeit auseinanderhalten, wenn die beiden Worte auch oft für ein und dieselbe Sache gebraucht werden: Man kann stolz sein, ohne eitel zu sein. Der Stolz bezieht sich mehr auf unsere eigene…


Astrid Lindgren – Tagebücher über Terror 1939 – 49

Tagebücher von 1939 – 1949 Astrid Lindgren – Die Menschheit hat den Verstand verloren Bemerkenswert sind Astrid Lindgrens Sorgen über die aktuellen Bedrohungen zu Beginn des Krieges. Sie schreibt, dass sie Stalin für eine größere Bedrohung hält als Hitler, eine Auffassung, über die man geteilter Meinung sein darf, die allerdings, während ich sie las, meine Gedanken zurück in die späten 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts…


Unzucht zum Nachmachen – Jan Off (2009)

Sexuelle Fantasien oder selbst erlebt? Jan Off – Unzucht – Ein pornografischer Roman, oder? – Leseproben Unzucht – Das hemmungslose Ausleben sexueller Fantasien sollte Glücks- und Hochgefühle nach sich ziehen, muss es aber nicht …, schreibt der Autor im Klappentext – Fantasien sind nicht selten schöner als die Realitäten …, sagt der Autor dieses Blogs Unzucht Anfang der 70er des vergangenen Jahrhunderts (wie sich das…


Tellkamp (2008) – Der Turm – Buchtipp fesselnd

25 Jahre Deutsche Einheit Uwe Tellkamp und 25 Jahre Erfolgsgeschichte Eine Meisterwerk von Tellkamp: … Wenn in Zukunft einer wissen will, wie es denn wirklich gewesen ist in der späten DDR, sollte man ihm rasch und entschlossen den neuen Roman von Uwe Tellkamp in die Hand drücken…. „Nimm und lies.“ (Jens Bisky, Süddeutsche Zeitung) – Der Beitrag erschien erstmalig im Oktober 2015 auf frank-c-mey.com Verlag…